PROJEKT PEOPLETALK-WOHLEN

PEOPLETALK ist ein Jugendprojekt zur generationenübergreifenden Dialogförderung innerhalb eines Gemeinwesens.
PEOPLETALK produziert mit Wohlen einen Film und behandelt das Thema: «Abfall in Wohlen»

Verschmutzte Plätze! Bierflaschen im Gestrüpp! Zigarettenstummeln und Zetteli am Strassenrand! Im Projekt PEOPLETALK drehen Jugendliche einen Film zum Thema Abfall in Wohlen. Ziel des Projektes ist die Sensibilisierung der Bevölkerung für das Thema Littering. Mit den zahlreichen Videointerviews mit Vertretungen aus Behörden und Schulen, Passanten, Jugendlichen, Betroffenen usw. soll der Wohler Bevölkerung eine Stimme verliehen werden. Am Ende des Projektes sollen die verschiedenen Lösungsansätze zur Bekämpfung des Litterings in einem Bericht dem Gemeinderat unterbreitet werden.

  • Warum ist Littering ein Problem in der Gemeinde?
  • Was sind die Beweggründe für das unachtsame Wegwerfen von Abfällen?
  • Ist Littering wirklich nur ein Generationenproblem?
  • Wieso stört herumliegender Abfall überhaupt?
  • Was kann die Gemeinde tun, um das Problem besser in den Griff zu bekommen?
  • Wie soll man selber vorgehen, wenn man eine Person sieht, welche gerade Abfall littert?
Ihre Meinung zu Lösungsansätzen ist gefragt !!!

Aktuelle Infos zum Projekt immer auf dieser Website ...